Sonntag, 13. Februar 2022

Der stärkste Akkuschrauber der Welt! Review Bosch GSR 18V-150 (inkl. Video)


Aktuell der stärkste 18 Volt Akkuschrauber am Markt. Der Bosch GSR 18V-150. Ich zeige euch was in ihm steckt!







_____________________________________________________________________________
                                                Blogpost enthält Werbung, mit * gekennzeichnete Inhalte sind Affiliate Links



Lieferumfang (Komplett-Set)

Akku-Bohrschrauber GSR 18V-150*

Zusatzhandgriff mit Tiefenanschlag

Gürtelharken

Bithalter

Akku Ladegerät GAL 1880 CV

2 x 18 Volt Akku ProCore 8 Ah*




Erster Blickauf die einzelnen Komponenten:




13 mm Autolock Einhand-Metalbohrfutter
das heisst das Getriebe sperrt automatisch und man muss nicht gegenhalten beim auf- oder festschrauben des Bohrers oder Bithalters.

-Drehring für Drehmoment

-Umschalter für Bohren oder Schrauben (deaktiviert die Drehmomenteinstellung beim Bohren

-Gangschaltung 1. - 2. Gang

-Gasgebeschalter oben drüber gut zu erreichen rechts/links Umschaltung

-Im Griff die Öffnung für das Bluetooth Modul

-Unten ist das User Interface wo ich später noch drauf eingehe








Gummierung am Handgriff für sicheren Halt.

Das Gehäuse ist fast vollständig gummiert, im Gegensatz zu älteren Modellen. Dies bietet verbesserten Schutz an Werkstücken vor Beschädigung wenn man irgendwo unbeabsichtigt dagegen schlägt.

Bosch bewirbt den Schrauber als stärksten 18 Volt Akku Bohrschrauber am Markt mit bis zu 150 Nm max. Drehmoment im harten Schraubfall. Da ist schon echt eine Ansage!

Das Gerät hat als erster Bosch Akkuschrauber einen bürstenlosen Bi-Turbo Motor verbaut, wodurch diese Leistung erreicht wird. Die maximale Drehzahl ist mit 2200 Umdrehungen die Minute angegeben.


Die Zielgruppe sind hier natürlich keine Schreiner im Möbelbau sondern eher Dachdecker, Zimmerer oder aber auch Schreiner beim Hausbau bei z.B. Holzständerbauweise oder Innenausbau.

Anwendungsgebiete: Löchsägen in OSB, Schlangenbohrer, Flachfräsbohrer oder Verschraubungen von z.B. Gebälk oder Holzständerwänden


Das Gewicht mit 8 Ah Akku liegt bei knapp 2,8 Kg.


Bosch gibt in seiner Bedienungsanleitung an, dass dieses Gerät aufgrund des hohen Drehmoments nur mit Zusatzhandgriff bedient werden darf und das trotz eingebauter Kick Back Control. Das Bedienen mit zwei Händen ist aber auch selbstverständlich bei den oben genannten Anwendungen um hier einen sicheren Halt zu haben.


___________________________________________________________________________


Kickback Control:



Diese verhindert kurz gesagt ein verdrehen des Handgelenks wenn sich der Bohrer beispielsweise schlagartig festsetzt. Z.B durch eine Verkantung vom Werkzeug im Werkstück. Ist die Kickback Control eingeschaltet, schaltet die Elektronik den Motor sofort ab und signalisiert dies durch Blinken der LED’s hier unten am User Interface. Nach loslassen des Schalters startet das Gerät bei erneutem Drücken ganz normal.


Möchte man diese Funktion ausschalten, kann man dies durch drücken auf diese Taste deaktivieren. Das kann hilfreich sein, bei Arbeiten wie beispielsweise eine Lochsäge wo es sich gerne mal verhakt


___________________________________________________________________________


Winkeleinstellung:

In diesem Schrauber ist ein Neigungssensor verbaut, welcher es ermöglicht, Bohrungen oder Verschraubungen in einem vorher definierten Winkel auszuführen.

Eingestellt wird der Winkel über das User Interface. Es gibt zwei Voreinstellungen von 45° und 60°. Eine dritte festzulegende Einstellung kann über die App benutzerdefiniert, der Arbeitssituation angepasst werden. Standardmäßig sind hier 90° festgelegt.

Eingestellt wird diese Funktion durch aufstellen des Akkuschrauber und anschließendes drücken auf den Knopf mit dem entsprechenden Winkel (siehe Video). Durch Blinken signalisiert das Gerät die Registrierung der aktuellen Position. 

Hört das Blinken auf, hat der Schrauber den Winkel festgelegt. 

Durch neigen wird jetzt der gewünschte Winkel zur festgelegten Referenzneigung durch aufleuchten der oberen LED erst gelb und bei korrekter Haltung grün gekennzeichnet. Dies funktioniert übrigens in beide Achsen.


___________________________________________________________________________


Bosch Toolbox App:




Ich möchte jetzt noch mal kurz auf die App eingehen. 

Mein Schrauber wurde im Karton in der Grundausstattung geliefert. Möchte man die App und die Connectivity nutzen, muss man sich noch ein Bluetooth Modul besorgen und am Griff einlegen. Dies geschieht ganz einfach und ist in wenigen Sekunden erledigt.

Ist dies getan, kann man über die Bosch Toolbox App das neue Gerät suchen und Einstellungen Vornehmen. 

Die wohl wichtigste Funktion ist hier wohl die Anpassung des Winkels wie eben erklärt aber es kann auch die Helligkeit der LED’s oder die Leuchtdauer angepasst werden. Ich mag es z.B. wenn die LED zur Ausleuchtung etwas länger nachleuchtet. Sie kann aber auch ganz deaktiviert werden wenn man es möchte.

Des Weiteren kann man aus der App Gerätedaten herauslesen wie Seriennummer, Produktionsdatum usw. und auch einen Reparaturauftrag erteilen, wenn das Gerät nicht ordnungsgemäß funktioniert.










___________________________________________________________________________




___________________________________________________________________________


Fazit:

Dieses Gerät ist wirklich eine tolle Verbesserung mit nützlichen neuen Funktionen im Gegensatz zum Vorgänger, dem 110er. Man sieht die Weiterentwicklung und nutzt moderne Technik, die durch Sensoren und Connectivity möglich wird. Ich finde, das ist nicht nur „nice to have“ sondern bietet hier in dem Fall auch einen wirklichen Mehrwert. 

Zudem hat das Gerät eine brutale Leistung die ich wahrscheinlich nie ausschöpfen werde, sondern richtet sich eher an das Handwerk im Holzbau.

Die Verarbeitung ist wie immer absolut top. Wir haben kaum scharfe Kanten durch die Gummierung der Gehäuseteile. 

Das Gerät liegt super in der Hand uns ist super ausgewogen, hat aber ein gewisses Gewicht, was auf Dauer schon schwer wird.


Ich hoffe, euch hat meine Vorstellung von diesem Akkuschrauber gefallen und mich würde jetzt interessieren, was euch am besten daran gefällt. So schaut euch mein Video an und schreibt mir mal in die Kommentare und lasst einen Daumen da.



___________________________________________________________________________
Wenn euch dieser Blogpost gefallen hat, so würde ich mich freuen, wenn ihr meinem Blog in Zukunft folgt und euch in die Follower-Liste auf der Startseite eintragt! So bekommt ihr automatisch eine Benachrichtigung bei neuen Beiträgen und seid immer auf dem laufenden! Ausserdem freue ich mich, wenn Ihr meinen YouTube Kanal abonniert und mir auf Instagram und Facebook folgt! 

Vielen Dank!
_____________________________________________________________________________

Blogpost enthält Werbung!

**HolzwurmTom ist Teil des Amazon Partnerprogramm EU. Das bedeutet, wenn ihr ein Produkt über die Links kauft, welche mit einem „*  gekennzeichnet sind (affiliate Link), erhaltet ihr diese zu den üblichen Preisen und ich bekomme eine kleine Provision. So könnt ihr mich und meinen Kanal ohne extra Aufwand unterstützen! Vielen Dank!







©HolzwurmTom 2022


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen